Teheran

07. – 14.05.2017

Das Hamburger Städtebauseminar bietet auch dieses Jahr für die TeilnehmerInnen des Städtebauseminars im Frühjahr eine einwöchige städtebauliche Exkursion an.

Die diesjährige Exkursion führt vom 07. – 14.05.2017 nach Teheran. Alle Informationen über die Exkursion und zur Anmeldung können Sie der Präsentation und dem Anmeldeformular entnehmen. Beides finden Sie unterhalb des Textes zum Download. Wir bitten um Anmeldung bis zum 28.01.2017.
 

Auf der Homepage des Auswärtigen Amtes finden Sie u.a. Informationen zu den Einreise- und Visabestimmungen: https://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/IranSicherheit.html
 
Um die Beantragung der Visa wird sich das Städtebauseminar kümmern. Nähere Informationen dazu erhalten die angemeldeten Teilnehmenden in den nächsten Tagen.
 

Die Städtebauexkursion wird als fachübergreifender Bildungsurlaub in Hamburg und Schleswig-Holstein beantragt, ggf. auch für Berlin, Niedersachsen, Bremen und Mecklenburg-Vorpommern. Von der Architekten- und Ingenieurkammer Schleswig-Holstein wird die Exkursion als Fachveranstaltung im Rahmen ihrer Fortbildungsordnung anerkannt. Auf Nachfrage wird vom Hamburger Städtebauseminar eine entsprechende Teilnahmebescheinigung mit Datum, Thema und Zeitfenster der Exkursion ausgestellt.
 

2017-01-25_Präsentation_Exkursion_Teheran_2017

2017-01-25_Anmeldebogen_Teheran

 

Liste früherer Exkursionen