Mannheim – Karlsruhe – Freiburg & Elsaß

02. – 10.10.2021

Das Hamburger Städtebauseminar bietet auch dieses Jahr für die Teilnehmer*innen des Städtebauseminars eine einwöchige städtebauliche Exkursion an.

Die diesjährige Exkursion führt vom 02. – 10.10.2021 nach Mannheim, Karlsruhe und Freiburg. Alle Informationen über die Exkursion und zur Anmeldung können Sie der Präsentation und dem Anmeldeformular entnehmen. Beides finden Sie unterhalb des Textes zum Download.
 
Die Anmeldefrist ist bis zum 15.09.2021 verlängert.
Die An- und Abreise sind selbst zu organisieren.

 
Sollte die Reise aufgrund behördlicher Anordnungen abgesagt werden müssen, behalten wir uns den Einbehalt einer Bearbeitungspauschale von 30,-€ p.P. vor.
 

Die Städtebauexkursion wird als fachübergreifender Bildungsurlaub in Hamburg und Schleswig-Holstein beantragt, ggf. auch für Berlin, Niedersachsen, Bremen und Mecklenburg-Vorpommern. Vom Hamburger Städtebauseminar wird eine entsprechende Teilnahmebescheinigung mit Datum, Thema und Zeitfenster der Exkursion ausgestellt.
 

Präsentation_Exkursion_2021_Mannheim-Karlsruhe-Freiburg
Anmeldebogen_Exkursion_2021_Mannheim-Karlsruhe-Freiburg

 

Elsaß

10. – 17.10.2021

Im Anschluss an die Exkursion des Hamburger Städtebauseminars nach Mannheim, Karlsruhe und Freiburg findet eine Studienreise des Vereins BauKunstBildung ins Elsaß statt, die sich vor allem mit der Kulturgeschichte und der Denkmalpflege beschäftigt. Die Exkursion leiten Andreas Kellner, Landeskonservator a.D. sowie Christoph Schwarzkopf, Architekt und Denkmalpfleger und Julia Tammert, Kunsthistorikerin und Denkmalpflegerin, unterstützt von Prof. Alexandre Kostka, Universität Strasbourg. Alle Informationen über die Exkursion und zur Anmeldung können Sie der Präsentation und dem Anmeldeformular entnehmen. Beides finden Sie unterhalb des Textes zum Download.
 
Die Anmeldefrist ist bis zum 15.09.2021 verlängert.
 
Sollte die Reise mit Stand 01.10.2021 möglich sein, später aber aufgrund behördlicher Anordnungen abgesagt werden müssen, behalten wir uns den Einbehalt einer Bearbeitungspauschale von 50,-€ p.P. vor.
 

Die Exkursion wird als fachübergreifender Bildungsurlaub in Hamburg und Schleswig-Holstein beantragt, ggf. auch für Berlin, Niedersachsen, Bremen und Mecklenburg-Vorpommern. Vom Verein BauKunstBildung wird eine entsprechende Teilnahmebescheinigung mit Datum, Thema und Zeitfenster der Exkursion ausgestellt.
 
Exkursion 2021 Elsaß
2021-08-05 Anmeldebogen Elsaß

 

Liste früherer Exkursionen